Volkmar Dinglinger

Kategorie
Gedenken
Datum
19. Oktober 2018

an den Kameraden Volkmar Dinglinger, der am 19.10.1964 viel zu früh von uns gegangen ist. Er starb auf dem Truppenübungsplatz Ehra-Lessien (Deutschland) beim Übungswerfen von Gefechtshandgranaten bei einer Frühdetonation aufgrund eines technischen Fehlers an der Granate.

Wir wissen ihn in Gottes Güte geborgen. Möge er in Frieden ruhen.

Von guten Mächten...

Dieses Lied mit Tiefgang schrieb Bonhoeffer im KZ kurz vor seiner Hinrichtung
Von guten Mächten treu und still umgeben
behütet und getröstet wunderbar, -
so will ich diese Tage mit euch leben
und mit euch gehen in ein neues Jahr
Von guten Mächten wunderbar geborgen
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist bei uns am Abend und am Morgen,
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok