Franz-Peter Heimann

Kategorie
Gedenken
Datum
17. September 2018

an den Kameraden Franz-Peter Heimann, der am 17.9.2000 im Alter von 29 Jahren viel zu früh von uns gegangen ist. Er starb in Rajlovac bei Saqrajewo im Einsatz.

Wir wissen ihn in Gottes Güte geborgen. Möge er in Frieden ruhen, wir werden ihn nie vergessen.

Dankbarkeit

Es gibt nichts, was uns die Abwesenheit eines lieben Menschen ersetzen kann, und man soll es auch gar nicht versuchen – man muss es einfach aushalten und durchhalten. Das klingt zunächst sehr hart, aber es ist zugleich doch auch ein großer Trost, denn indem die Lücke wirklich unausgefüllt bleibt, bleibt man durch sie miteinander verbunden. Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in stille Freude.

Dietrich Bonhoeffer, im Dezember 1943

 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok